Sie sind hier: AFS-Komitee Krefeld-Kleve > Das Komitee > Gastschüler > Tuǧce aus der Türkei > 

"Ich wollte schon immer Deutsch lernen"

Tugce spricht bereits bemerkenswert gut Deutsch.

Tugce (16) kommt aus Mersin in der Türkei und verbringt das Schuljahr 2018/19 als Mercator-Stipendiatin mit AFS in Kevelaer. "Ich mag Deutschland, die Leute und wollte schon immer Deutsch lernen", sagt sie. "Ich mag auch das Essen sehr gerne, zum Beispiel den Salat meiner Gastmutter." Bei Deutschlands wohl beliebtesten Fastfood, dem Döner (der in der Türkei übrigens ohne Käse zubereitet wird), sieht es allerdings anders aus: "Der schmeckt in der Türkei besser."